Galsters Kräuter - Online-Shop - Tee Versand tee24.de
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Walnussblätter - Walnussblättertee

Walnussblätter geschnitten

Walnussblätter - Walnussblättertee geschnitten
Art.-Nr.: 6006450
Lieferzeit DE: 1-3 Werktage

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

Inhalt:

  

Lateinisch / botanische Bezeichnung für Walnussblätter

Juglandis folium (Juglans regia L.)

Alternative Volksbezeichnung

Walnussblättertee, Welsche Nuss

Familie

Walnussgewächse (Juglandaceae)

Walnussblätter und ihre Inhaltsstoffe

Gerbstoffe, Naphthochinone (Juglon), Flavonoide

Zubereitung

2 Esslöffel Walnussblätter mit 250 ml kaltem Wasser übergießen, zum Sieden erhitzen und 10 Min. kochen lassen. Vor der Anwendung durch ein Teesieb geben.

2mal täglich den warmen Walnussblättertee für Umschläge oder Teilbäder verwenden.

Lagerhinweis

Kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Allgemeines

Umgangssprachlich ist die Echte Walnuss (Juglans regia) unter dem Namen Walnussbaum oder Welschnuss bekannt. Der sommergrüne Laubbaum gehört zur Familie der Walnussgewächse (Juglandaceae) die noch ca. 20 weitere Arten umfasst.

Standortanforderung, Vorkommen und Verbreitung

Entsprechende Funde belegen die Existenz der Echten Walnuss bereits für das Zeitalter des Tertiär. Nach der letzten Eiszeit wuchs sie hauptsächlich im östlichen Mittelmeergebiet, in Vorder- und Mittelasien sowie auf der Balkanhalbinsel - in diesen Gebieten ist sie bis heute beheimatet. Zusätzlich wächst sie in Zentralasien und findet sich im Himalajagebiet bis zu einer Höhe von 3.300 m. Ihre Verbreitung in Europa beruht auf der Nutzung als Fruchtbaum. Gesicherte Belege beweisen, dass der Baum bereits zur Römerzeit in Süd-, Mittel- und Westeuropa kultiviert wurde. Auch in der neuen Welt werden die fruchttragenden Bäume angebaut, insbesondere in Kalifornien existieren großflächige Anbaugebiete. Die Echte Walnuss bevorzugt nährstoffreiche und tiefgründige Böden sowie ein mildes bis leicht warmes Klima. Sie hat ein sehr ausgeprägtes Lichtbedürfnis und übersteht problemlos Überflutungen. Junge Bäume sind relativ frostempfindlich, älteren Exemplaren bereiten hingegen winterliche Temperaturen bis -30° C keine Probleme.

Erkennungsmerkmale

Der sommergrüne Laubbaum bildet ein tief in die Erde reichendes Wurzelsystem aus einer Pfahlwurzel und wenigen Seitenwurzeln in unterschiedlicher Stärke. Als Solitärbaum bildet er eine ausladende Krone, während eine Anpflanzung mehrerer Bäume im Bestand zu kleineren Baumkronen und einem geringeren Fruchtertrag führt. Bei jungen Bäumen ist die Rinde glatt und von aschgrauer Farbgebung, diese verändert sich bei älteren Bäumen zu einer grauen Borke mit tiefen Rissen. Die etwa 30 cm langen Walnussblätter sind wechselständig angeordnet und bestehen aus fünf bis neun (in der Regel sieben) unpaarig angeordneten Fiederblättchen. Als einhäusige Pflanze befinden sich bei der Walnuss männliche und weibliche Blütenstände am gleichen Baum. Die Blütezeit liegt zwischen April und Juni, die männlichen Blüten erscheinen meist ca. vier Wochen vor den weiblichen Blütenständen. Charakteristisch für die Früchte ist ihre grüne Fruchtschale, die in der Zeit von September bis Oktober braun und rissig wird. In dieser Zeit platzt sie auf und gibt den reifen Walnusskern frei. Der Walnussbaum erreicht eine maximale Höhe von 15 bis 25 m, vereinzelte Exemplare können bis zu 30 m hoch werden. Im Alter von 60 bis 80 ist das Höhenwachstum beendet.

Walnussblättertee

Für die Zubereitung von Walnussblättertee werden die Walnussblätter von Juni bis Anfang Juli gesammelt, getrocknet und bei Bedarf zu Tee verarbeitet.


Walnussblätter - Walnussblättertee Produktdetails drucken
Drucken

Einen Kommentar schreiben


Kommentar schreiben

Weitere günstige Artikel aus unserem Online Shop kaufen:


Fenchelfrüchte ganz

Foeniculi fructus (Foeniculum vulgare)

ab 2,11 EUR

2,11 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versand

Mistelkraut geschnitten

Visci herba (Viscum album)

ab 1,86 EUR

1,86 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versand

Thymian gerebelt

Thymi folium (Thymus vulgaris)

ab 2,22 EUR

2,22 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versand