Galsters Kräuter - Online-Shop - Tee Versand tee24.de
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Achtung Betriebsurlaub: Bestellungen können erst ab dem 22.12.17 bearbeitet werden.

Bohnenschalen - Bohnenschalentee

Bohnenschalen geschnitten

Bohnenschalen - Bohnenschalentee geschnitten
Art.-Nr.: 6001200
Lieferzeit DE: 1-3 Werktage

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand

Inhalt:

  

Lateinisch / botanische Bezeichnung

Phaseoli fructus (Phaseolus vulgaris L.)

Alternative Volksbezeichnung

Bohnenhülsen, Bohnenschalentee, Bohnenhülsentee, Gartenbohnenhülsen

Familie

Schmetterlingsblütengewächse (Fabaceae, Papilionaceae)

Bohnenschalen und ihre Inhaltsstoffe

Mineralstoffe, Flavonoide, Phaseolin, Phytoalexine, Glukokinin

Zubereitung

1 Esslöffel Bohnenschalen mit ca. 150 ml (1 Tasse) kaltem Wasser ansetzen, zum Sieden erhitzen und 10 Minuten kochen lassen. Vor der Anwendung durch ein Teesieb geben und je nach Geschmack z. B. mit Honig süßen.

3mal täglich 1 Tasse frisch zubereiteten Bohnenschalentee trinken.

Lagerhinweis

Kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Allgemeines

Die Gartenbohne (Phaseolus vulgaris) auch Grüne Bohne genannt, entstammt der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler und zählt zu den Hülsenfrüchten. Gartenbohnen sind nicht nur reich an Vitamin B und Kohlenhydraten. Sie liefern auch wertvolle Mineralstoffe wie Calcium, Eisen, Kupfer, Magnesium und Kalium. Zu Fleisch-, Fisch- und Reisgerichten werden sie ebenso geschätzt, wie in vegetarischen Suppen und Eintöpfen.

Herkunft und Vorkommen

Ursprünglich stammt die Grüne Bohne vom amerikanischen Kontinent. Schon um 800 v. Chr. war die Kulturpflanze Phaseolus vulgaris in Mexiko und im westlichen Südamerika bekannt. Gemutmaßt wird, das sie aus der Phaseolus aborigineus - der dort sehr stark verbreiteten Wildbohne - entstanden ist. Erst Mitte des 16. Jahrhunderts gelangte die Gartenbohne nach Europa und verdrängte die bis dahin angebaute Kuh- und Ackerbohne. Als Gemüsepflanze ist die grüne Bohne auf der ganzen Welt zu Hause. Im Frühjahr werden sie hierzulande aus Spanien und Italien angeboten. Im Sommer und im Herbst stammen sie aus heimischer Produktion. Die Tatsache, dass die ganz jungen und zarten Prinzessböhnchen meist in Kenia beheimatet sind, verleiht ihnen den Namen "Keniabohnen". Die Gartenbohne bevorzugt windgeschützte, warme und sonnige Plätze auf locker und sandig lehmigen Boden.

Erkennungsmerkmale

Die Phaseolus vulgaris ist eine einjährige Kletterpflanze mit dreizählig gefingerten Blättern und ovalen, bisweilen zugespitzten Seitentrieben. Wie alle Bohnenarten hat sie einen sich links windenden Stängel und kann eine Höhe von bis zu 4 m erreichen. Ihre Schmetterlingsblüten stehen in wenigblütigen Trauben und können weiß, leicht gelblich oder zartviolett gefärbt sein. Die von Juni bis September blühende Bohnenpflanze enthält in einer Schote 2 bis 8 Bohnen.

Bohnenschalentee

Die nach der Reife von den Bohnen getrennten Bohnenschalen können getrocknet für den Bohnenschalentee verwendet werden. Aufgrund der Tatsache, dass grüne Bohnen für den Menschen giftiges Phaseolin (komplexe Glykoproteine) enthalten, kann man sie roh nur eingeschränkt genießen. Phaseolin geht jedoch beim Kochen verloren. Daher sollten Bohnen und Bohnenschalen nur aufgekocht zubereitet werden.


Bohnenschalen - Bohnenschalentee Produktdetails drucken
Drucken

Einen Kommentar schreiben


Kommentar schreiben

Weitere günstige Artikel aus unserem Online Shop kaufen:


Weidenröschen kleinblütiges geschnitten

Epilobii herba (Epilobium parviflorum)

ab 2,74 EUR

2,74 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versand

Isländisch Moos geschnitten

Lichen islandicus (Cetraria islandica)

ab 3,20 EUR

3,20 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versand

Goldrutenkraut geschnitten

Solidaginis herba (Solidago virgaurea)

ab 1,95 EUR

1,95 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versand